HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN


Was bedeutet 24 Stunden Betreuung?

Der wichtigste Vorteil der 24 Stunden Betreuung ist die individuell abgestimmte Betreuung im eigenen vertrauten Zuhause. Dies bedeutet allerdings nicht, dass die 24 h Betreuungskraft „Rund-um-die-Uhr“ arbeiten darf. Die gesetzlichen Arbeitszeiten (40 Stunden in der Woche) sowie die vorgeschriebenen Ruhezeiten sind einzuhalten. Allerdings kann durch die räumliche Nähe die Sicherheit gewahrt und gegebenenfalls notwendige Hilfe rechtzeitig gewährleistet werden. Der Tagesablauf wird individuell auf die jeweiligen Bedürfnissen der zu pflegenden Person abgestimmt.

Die kompetente Betreuungskräfte aus Polen leben in häuslicher Gemeinschaft mit der zu betreuenden Person und erledigen folgende Aufgaben:

  • Grundpflegerische Tätigkeiten
  • Aktivitäten und Gestaltung des Alltags
  • Tätigkeiten in der Hauswirtschaft
  • Vereinbaren und Begleitung zu Therapie- und Arztterminen
Was ist bezüglich der Sprachkenntnisse der 24 Stunden Pflegekraft zu beachten?

Unsere Betreuungskräfte sprechen deutsch. Jede Betreuungskraft durchläuft bei ihrer Bewerbung ein Auswahlverfahren, in dem auch die Sprachkenntnisse ermittelt werden. Die Sprachkenntnisse sind unterschiedlich, ebenso wie persönliche, fachliche und berufliche Erfahrungen.

Sie haben in den meisten Fällen die Möglichkeit, eine von uns vorgeschlagene Betreuerin anzurufen, um sich den ersten Eindruck zu verschaffen und ihre Deutschkenntnisse zu testen.

Es gibt folgende Einteilungen:

  • Keine/kaum Deutschkenntnisse (verstehen mit Schwierigkeiten, sprechen sehr wenig)
  • Schwache Grundkenntnisse (Verstehen gut, sprechen nur einfache Sätze)
  • Mittlere Kenntnisse (einfache Unterhaltung ist möglich)
  • Gute Kenntnisse (Unterhaltung auf guten Niveau möglich)
Was passiert, wenn die Mitarbeiterin/Mitarbeiter nicht passt?

Glücklicherweise kommt es nur sehr selten vor, dass die Kunden mit unseren Betreuerinnen unzufrieden sind oder einfach die „Chemie“ nicht stimmt.

Unser Anspruch bei der Auswahl Ihrer Pflegekraft ist sehr hoch. Daher achten wir sorgfältig darauf, dass die Betreuungskraft den individuellen Anforderungen entspricht.

Aber selbstverständlich lassen wir Sie auch in derartigen Fällen nicht alleine. Wir leiten für Sie nahtlos einen Personalwechsel ein.

Legalität / Mindestlohngesetz

Nach dem sogenannten Entsendemodell schicken wir unsere im Heimatland vorschriftsmäßig angestellten und versicherten Betreuungskräfte nach Deutschland.

Pflegekraft365 wird für jede entsendete Person schriftlich bestätigen, dass als legitimationsnachweis des Beschäftigungsverhältnisses das vorgeschriebene A1-Formular bei der zuständigen andeseigenen Behörde beantragt wurde.

Am 01.01.2015 wurde der allgemeine deutsche Mindestlohn eingeführt. Seitdem müssen in Deutschland tätige Arbeitnehmer nach dem Mindestlohn pro Arbeitsstunde entlohnt werden. Das gilt auch für entsandte Betreuungskräfte.

Im MiLoG (Mindestlohngesetz) heißt es dazu: „Arbeitgeber mit Sitz im In- oder Ausland sind verpflichtet, ihren im Inland beschäftigten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ein Arbeitsentgelt mindestens in Höhe des Mindestlohns … zu zahlen.“

Nach der Erhöhung des allgemeinen Mindestlohnes zum 01.01.2017 beträgt dieser 8,84 € brutto pro Stunde. Pflegekraft365 hat die Einhaltung des Mindestlohngesetzes zugesichert.

Mindestlohnpflichtig sind auch Bereitschaftsdienste, also die Zeiten in denen sich ein Arbeitnehmer außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit an einem vom Arbeitgeber bestimmten Ort aufhält, um im Bedarfsfall die Arbeit aufzunehmen. Der Arbeitnehmer kann während der Bereitschaft seine Zeit weitgehend frei gestalten, muss jedoch unverzüglich seine Tätigkeit aufnehmen können.

Nicht mindestlohnpflichtig sind Zeiten der Rufbereitschaft. Eine Rufbereitschaft liegt regelmäßig dann vor, wenn sich der Arbeitnehmer auf Anordnung des Arbeitgebers außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit an einer dem Arbeitgeber anzuzeigenden Stelle aufzuhalten hat, um auf Abruf die Arbeit aufzunehmen. Häufig wird vereinbart, dass der Arbeitnehmer telefonisch (in der näheren Umgebung) erreichbar sein soll.


Sind Sie daran interessiert, mit uns zu arbeiten?

Kontaktieren Sie uns und wir geben Ihnen alle notwendigen Informationen


KONTAKT